VORBEHALTENES RAUM
 
 
                                                                            
DIE DREI FAMILIEN
Die Kung-Fu ist eine alte und noble chinesischen martial kunst der Verteidigung, der Mutter allen Kampfsportarten orientalische. Die Kung-Fu eingestuft ist in drei große Familien von Styles:
                                                                             
 EXTERNE STYLES
Wenn die beherrschende Features der Techniken sind die Geschwindigkeit, die Kraft und der körperlichen und die Dynamik. Zwischen der Styles am wichtigsten, erinnern wir uns Shaolin, der Pa Chi Ch'uan und Mei Hua Ch'uan.
                                                                                   
INTERNER STYLES
Wo sich die vorherrschende in den Formen der Entwicklung der innere Stärke, Konzentration und der Selbstkontrolle. Sind Teil dieser Familie, die Tai Chi Ch'uan die Hsing-i Ch'uan und Pa Chi Ch'uan.
                                                                           
DURCHSCHNITTLICHE STYLES
Oder Chi Kung, das bedeutet, dass "Machen Sie " (= Kung) "Energie" (= Chi). Oft werden diese Formen sind Standalone Vorschläge, wie den Sport richtig. Es ist in der Realität der technischen intrinsischen der Styles innen und außen und auf diese Weise vorgeschlagen werden in den Kursen der F.E.S.K.

                                  
                                                        EXTERNE STYLES
 
Gliedern sich in drei wichtigsten Branchen:
                                                                    
Shaolin Ch'uan
Der Stil des berühmten chinesischen Tempel, nach der Tradition wurde lehrte den Mönchen aus der gleichen Bodidharma für die Verteidigung und der Gesundheit. Die Techniken reichen von der Studie über die Formen des freien der Körper (Fäuste, fällt, Kick, Hebel) zu konventionellen Waffen (Stick, Sabre, Schwert, usw. ). Für die Vollständigkeit der materiellen Bewegungen aufgefordert, Shaolin geübt werden kann unabhängig von Alter oder vorgeschlagen, mit den vorbereitenden Kurse, auch Kinder.
                                                                   
Pa  Chi  Ch'uan
Die "Stil der acht Wegweiser" entwickelt mit Kraft, technischen und Kraft, wird zugänglich nur nach Jahren der Praxis der Shaolin.
                                                                   
Mei Hua C'huan
Oder "Stil der Blume der pruno", ist die Spitze der externen Styles, wo die Stärke und Kraft werden Weichheit und Fließeigenschaft Rundschreiben.
 

                                                                INTERNAL STYLES
 
Gliedern sich in drei wichtigsten Branchen:
                                                                  
Tai Chi  Ch'uan
Die berühmteste der internen Styles Kung-Fu, für alle Auswirkungen Disziplin Martial, geübt werden kann als weiche Körpergymnastik Antistress oder Form der Meditation dynamische für die Entwicklung und Erhaltung der Gesundheit, den Binnenmarkt für Energie, Konzentration und Selbstbeschränkung. Die T'ai Chi, Han geübt werden kann durch alle, selbst in alter!!!
                                                                  
Hsing-I  Ch'uan
Oder Stil mit der "Nachahmung des Modells" in dem der Praktikant "verwirrt" mit 5 Elemente und mit der 12 Tiere nicht nur sie die Gesten, sondern sentendone Sinne mit dem Gefühl. Dieser Stil ist eine elegante Entwicklung des T'ai Chi.
                                                                  
 Pa Qua Ch'uan
Oder "Stil Der 8 Rede" ist die modernsten Form der internen Styles und setzt nicht nur das Wissen der alle Techniken der Kung-Fu, sondern auch die Studie der Stiftung Theoretiker, die Texte U-Bahn und insbesondere die "Buchen chinesischen der Änderungen" oder "I Ching". .